hautnah

Gerichtsstr. 4

32312 Lübbecke

Tel.: 05741-234034

Handy: 0173-7611265

 

Öffnungszeiten

Montags geschlossen

 

Dienstag -  Freitag von 

10:00 - 13:00 Uhr

15:00 - 18.00 Uhr

 

Samstag

09:00 - 13:00 Uhr

 

Außerhalb der Geschäftszeiten sind jederzeit Terminabsprachen möglich.

Gutscheine

Verschenken Sie Gutscheine für jeden Anlass.

Martina Hommel
Martina Hommel

Massagen

Gezielt eine wohltuende Wirkung erreichen: Das möchte ich mit unseren Fuß- und Beinmassagen erreichen. Ob zur Beruhigung oder zur Entspannung, ich helfen Ihnen dabei, der Hektik des Alltags zu entfliehen.

 

Genießen Sie bei mir eine Massage

  • Fußmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Beinmassage

 

Fußreflexzonenmassage

Ihren Ursprung hat die Fußreflexzonenmassage in China, Indien und bei den Inkas und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts bekannter.

Reflexzonenmassage bedeutet: "Hand anlegen", "auflegen", "berühren", "sich berühren lassen"!
Sie kann sowohl auf der körperlichen, als auch auf der seelischen Ebene ansetzen und wirken.

Neben der Wiederherstellung des energetischen Gleichgewichts, der gesunden Funktion und des reibungslosen Zusammenspiels der Organe, erzielt die Fußreflexzonenmassage vor allem Entspannung!

Eine erhöhte Muskelspannung wird gesenkt und passive Muskeln werden aktiviert. Außerdem beeinflusst die Massage der Fußreflexzonen die Arbeit des Immunsystems und steigert so die Abwehrkräfte!

Mögliche Reaktionen auf die Massage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine natürliche und sanfte Therapie, was aber nicht bedeutet, dass sie immer ganz schmerzfrei ist. Die Behandlung kann äußerst unangenehm verlaufen. Obendrein können sich Krankheitszeichen durch die Fußreflexzonenmassage erst einmal verstärken.
Eine Fußreflexzonenmassage wirkt ganzheitlich. Reaktionen auf physischen, psychischen und mentalen Ebene sind also ganz normal.

Mögliche Reaktionen während oder nach einer Fußreflexzonenmassage

Entspannung
Schmerzen in Zonen, deren zugeordnete Organe nicht im Gleichgewicht sind
ein Zucken, wie bei einem Blitz, in Fuß oder Körper
ein Kribbeln in Fuß oder Körper
ein Gefühl von Weite, vor allem im Kopf
Wärmeempfindung im Körper, auch lokal begrenzt
ein Gefühl von Schwere oder von Leichtigkeit während oder auch nach der Massage
ein entspanntes Wohlbefinden
in seltenen Fällen Müdigkei

Bei welchen Beschwerden kann eine Fußreflexzonenmassage lindernd und empfehlenswert sein und zu Erfolgen führen?

 

  • Abwehrschwäche
  • Allergien
  • Hypertonie
  • Bronchitis
  • Diabetes mellitus
  • Gefäßerkrankungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Kopfschmerzen (Spannungskopfschmerz, Migräne)
  • akute Magenbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Nebenhöhlenerkrankungen
  • Osteoporose
  • Rheumatische Erkrankungen (z.B. Polyarthritis)
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Verstopfungen
  • Blähungen
  • Wechseljahrsbeschwerden

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

 

Rufen Sie einfach an unter  0176 - 77331298

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hautnah